Engagement und Zuwendung

In der zurückliegenden Zeit ist hier ein eingespieltes Team mit verschiedenen Schwerpunkten entstanden. Die Pflegedienstleitung verfügt über langjährige psychiatrische Erfahrung. Für speziell an Demez erkrankte Personen kümmert sich unter anderem eine Betreuungsassistentin, welche nach Vereinbarung Stundenbetreuung und oder Hauswirtschaftliche Tätigkeiten übernimmt. In regelmäßigen Fortbildungen vertiefen wir unsere Kenntnisse. Beide Pflegedienstleiter sind mit in der Pflege tätig womit höchste Qualität garantiert ist.

Wir arbeiten nur gemeinsam mit unseren Patienten, beachten und respektieren deren Wünsche und Vorlieben ohne Zeiterfassungsinstrumente. Wir lassen uns die Zeit, welche für eine gute patientenorientierte Pflege nötig ist.

 

 

 

Zur Person Andreas Holusa (Geschäftsleitung) :

1978 Zivildienst Diakonissen-KH (heute Stiftungs-KH Speyer)

1980 Dauernachtwache Diakonissen Stiftungskrankenhaus Speyer

1981-1984 Ausbildung zum Krankenpfleger im Klinikum Ludwigshafen

1984-1985 Pflegefachkraft Psychiatrie Uni Klinik Heidelberg Geronto

1985-1990 Pflegefachkraft Stiftungs-KH Speyer Innere Medizin

1990-1991 Pflegefachkraft Stadtkrankenhaus Frankenthal

1991-1993 Pflegefachkraft Diakonissen-KH Speyer Innere Medizin

1993-1995 häuslicher Pflegedienst  Andreas Lutz heute AHZ Lutz

Seit   1995 selbstständig mit eigenem Pflegedienst

 

 

 

Hier finden Sie uns

Bussardweg 5
67346 Speyer

Telefon: 06232-640246

Fax:       06232-640247

E-Mail:

andreas.holusa@gmx.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Andreas Holusa